komax Nürnberg

AKTUELLES
BEI KOMAX

Willkommen im Team, neue Komax-Lernende!

Bei Komax widmen wir uns mit grossem Engagement der Berufsbildung junger Menschen und investieren damit in die Zukunft – in die der Auszubildenden und damit auch in die unserer Branche. Auf das neue Lehrjahr hin haben im August und September 2022 27 neue Lernende ihre Ausbildung in Komax-Betrieben angefangen.

Viele Lehrberufe, viele Möglichkeiten

Bei Komax garantieren wir jungen Menschen eine professionelle Lehre in einem wertschätzenden, fördernden, aber auch fordernden Umfeld. Dafür engagieren sich die Ausbildner ebenso wie unsere Berufsfachleute, mit denen die Lernenden Hand in Hand an realen Projekten arbeiten.

Wir sind stolz auf die grosse Bandbreite an angebotenen Lehrberufen, vorwiegend in der technisch-handwerklichen Richtung. Weitere vielseitige Ausbildungsplätze vergibt Komax im kaufmännischen Bereich sowie in der Informatik und Mediamatik. Dank eines optimierten Arbeitsumfelds sind alle Lehrberufe für Jugendliche beiderlei Geschlechts geeignet.

Alles Gute den neuen Auszubildenden!

Wir heissen diese 27 Lernenden herzlich willkommen bei Komax! Ihnen allen wünschen wir Freude am Beruf und gutes Gelingen, sei das bei der Arbeit in den Betrieben oder auf der Schulbank.

Komax AG, Dierikon (Schweiz)

Nicolas Wermelinger, Polymechaniker
Silvio Nevistic, Automatiker
Timo Schär, Automatiker
Manuel Unternährer, Automatiker
Aurora Komani, Kauffrau
Severin Bühler, Elektroniker
Elias Takayama, Elektroniker
Julia Altun, Informatiker
Nelio Gautschi, Informatiker
Livio Müller, Informatiker
Thomas Föhn, ICT-Fachmann
Lennox Moriello, Fachmann Betriebsunterhalt
Azmen Bünül, Konstrukteur
Jan Tiszberger, Polymechaniker (verkürzte Lehre nach der Matura)
Sead Sejdiu, Logistiker
Silas Neher, Mediamatiker (ab 3. Lehrjahr, Lehrverbund ICT)

TSK Prüfsysteme GmbH, Porta Westfalica (Deutschland)

Markus Sens, Fachinformatik-Anwendungsentwicklung (bereits ausgelernter Elektroniker)
Florian Grieger, Technisches Produktdesign, Maschinen- und Anlagenkonstruktion
Joel Dammann, Industriekaufmann (bereits ausgelernter Elektroniker)

Kabatec GmbH, Burghaun (Deutschland)

Jonathan Stieler, Technischer Produktdesigner
Merle Kircher, Industriekauffrau
Jonas Göller, Industriemechaniker

Komax SLE GmbH, Grafenau (Deutschland)

Julia Wölfl, Fachkraft für Lagerlogistik
Jannik Hofbauer, Fachinformatiker
Julian Killinger, Fachinformatiker
Amelie Ranzinger, Fremdsprachenindustriekauffrau
El imen Hammadi, Mechatronikerin

Nach dem Lehrabschluss direkt durchstarten

Wir sind stolz darauf, dass unsere Lernenden zum Ausbildungsende bei den Qualifikationsverfahren (QV, vormals Lehrabschlussprüfung) jeweils überdurchschnittlich gut abschliessen. Sie starten als fähige Professionals bestens ausgerüstet ins Berufsleben. Im Jahr 2022 haben insgesamt 29 Lernende ihre Ausbildung in Komax-Betrieben erfolgreich abgeschlossen – mit einer hundertprozentigen Erfolgsquote! Bravo!

Besonders wertvoll ist es, dass eine grosse Anzahl der erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen direkt als junge Berufsleute bei Komax unter Vertrag kommen konnte. Toll auch, dass weitere Lehrabgänger direkt mit einer zusätzlichen Aus- oder Weiterbildung durchstarten.

 

Ansprechperson

Michael Gehrig

Michael Gehrig

Michael Gehrig ist seit 2001 bei Komax und verantwortlich für den Bereich Berufsbildung.

Leiter Berufsbildung
michael.gehrig@komaxgroup.com

Kategorien
Letzte Beiträge

Für Komax wird der September ein Monat mit vielen Messeaktivitäten sein: Besuchen Sie uns in Berlin, Noida und Chemnitz!

Der Zusammenschluss von Komax und Schleuniger ist vollzogen

Komax mit der Zeta 620 an der «all about automation»

Komax Shanghai: Erfolg mit der Lambda 425 HPC für FAKRA-Kabelbäume